Experten

Anna Gerke 

Frau Dr. Anna Gerke schloss 1998 ihr Studium an der Staatlichen Akademie für Veterinärmedizin in St. Petersburg (Russland) ab und promovierte im Jahr 2007. Neben ihrer Tätigkeit als praktizierende Tierärztin forscht sie auf dem Gebiet der Veterinärdermatologie. Seit 2012 ist sie als wissenschaftliche Redakteurin für die dermatologischen Beiträge in der Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis VetPharma verantwortlich. Darüber hinaus fungiert sie als Koordinatorin des wissenschaftlichen Organisationsausschusses des International Veterinary Dermatological Symposium, das jährlich in St. Petersburg (Russland) stattfindet.

Christian Fidelak

Herr Dr. Christian Fidelak schloss 1998 sein Studium an der Freien Universität Berlin (FU Berlin) ab und war danach über ein Jahrzehnt als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fortpflanzungsklinik der FU Berlin in den Arbeitsgruppen Eutergesundheit, Gynäkologie und Andrologie tätig. Er promovierte 2003 am Forschungsinstitut für biologischen Landbau in Deutschland (FiBL/Berlin) zum Thema Tiergesundheit. Derzeit ist er geschäftsführender Gesellschafter der Bovicare GmbH in Potsdam, einem Beratungs- und Betreuungsinstitut für moderne Milchviehhaltung.

Claudia Nett-Mettler

Frau Dr. Claudia Nett-Mettler schloss 1997 das Studium der Veterinärmedizin an der Universität Bern (Schweiz) ab und absolvierte die Fachtierarztausbildung für Veterinärdermatologie an der Louisiana State University (USA). 2003 erhielt sie ihr Diplom von der ACVD und 2005 von der ECVD. Sie arbeitet als Beraterin in Zug und Zürich (Schweiz) und hält regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen wissenschaftlichen Tagungen. Derzeit ist sie Präsidentin der ESVD und der schweizerischen Gesellschaft für Kleintiermedizin.

Demetrio Herrera

Herr Dr. Demetrio Herrera schloss 1999 sein Studium an der veterinärmedizinischen Universität Barcelona in Spanien ab. Im Anschluss absolvierte er im Jahr 2000 einen Master-Abschluss am Agriculture College der Universität Aberdeen (Schottland) im Bereich Schweineproduktion, sowie in 2013 einen Master-Abschluss in Milchviehhaltung an der veteriärmedizinischen Universität Barcelona. Derzeit arbeitet er als Experte für Mastitis und Milchqualität im international tätigem Unternehmen Qllet mit Sitz in Katalonien, Spanien.

Edda Hoffmann

Frau Dr. Edda Hoffmann studierte Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und absolvierte zwei Auslandssemester an der Universität Complutense in Madrid (Spanien). Von 2002 bis 2004 promovierte sie am Zentrum für Physiologie der Universität Köln. Seit 2007 ist sie aktives Mitglied der ESVD (European Society of Veterinary Dermatology) und gründete 2008 die Arbeitsgruppe West der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie (DGVD).