Mastitis bei Milchkühen

Mastitis bei Milchkühen Mastitis

Sprachauswahl: EN ES PL IT

Kursbeschreibung:

Im Rahmen der LIVISTO “Mastitiskonferenz” im September 2018 in Barcelona wurden Vorträge von Fachleuten im Bereich Mastitis gehalten. Ausgewählte Vorträge stehen ab sofort für interessierte Tierärzte in englischer Sprache in unserem Fortbildungsangebot LIVISTO In-Practice zur Verfügung. Vortrag 1 gehalten von Demetrio Herrera, September 2018.

Ziele:

  • die Rolle der Mastitis in der Milchwirtschaft.
  • Krankheitserreger von Mastitiden: Eigenschaften, Kontrolle und Behandlungsoptionen.
  • präventive Maßnahmen in der Mastitisbekämpfung: Umweltmanagement, Managment des Melkvorgangs und vorbeugende Konzepte.
CPD Standards office ATF Akademie für tierärztliche Fortbildung Diese Fortbildung wird mit 1 ATF-Stunde anerkannt.
Demetrio Herrera

Experte:
Demetrio Herrera

Herr Demetrio Herrera: DVM, Master Abschluss in Milchviehhaltung, Sachverständiger für Mastitis und Milchqualität
(Spanien)

Herr Dr. Demetrio Herrera schloss 1999 sein Studium an der veterinärmedizinischen Universität Barcelona in Spanien ab. Im Anschluss absolvierte er im Jahr 2000 einen Master-Abschluss am Agriculture College der Universität Aberdeen (Schottland) im Bereich Schweineproduktion, sowie in 2013 einen Master-Abschluss in Milchviehhaltung an der veteriärmedizinischen Universität Barcelona. Derzeit arbeitet er als Experte für Mastitis und Milchqualität im international tätigem Unternehmen Qllet mit Sitz in Katalonien, Spanien.