Mastitis-Diagnostik – Was können wir für die Mastitistherapie und die Eutergesundheit lernen

Mastitis-Diagnostik – Was können wir für die Mastitistherapie und die Eutergesundheit lernen Mastitis

Sprachauswahl: EN ES PL IT

Kursbeschreibung:

Im Rahmen der LIVISTO “Mastitiskonferenz” im September 2018 in Barcelona wurden Vorträge von Fachleuten im Bereich Mastitis gehalten. Ausgewählte Vorträge stehen ab sofort für interessierte Tierärzte in englischer Sprache in unserem Fortbildungsangebot LIVISTO In-Practice zur Verfügung. Vortrag 2 gehalten von Dr. Christian Fidelak, September 2018.

Ziele:

  • Aktuelles zu Probenahmetechniken und Kulturmethoden.
  • bakteriologische Befunde in Mastitisproben zu verschiedenen Phasen in der Laktation.
  • etablierte antimikrobielle Verfahren für häufig vorkommende Mikroorganismen.
  • Maßnahmen zur Überprüfung des Eutergesundheitsmanagements.
CPD Standards office ATF Akademie für tierärztliche Fortbildung Diese Fortbildung wird mit 1 ATF-Stunde anerkannt.
Christian Fidelak

Experte:
Christian Fidelak

Herr Christian Fidelak Dr. Med. Vet., beratender Experte für Eutergesundheit, Gynäkologie und Andrologie, geschäftsführender Gesellschafter der Bovicare GmbH
(Deutschland)

Herr Dr. Christian Fidelak schloss 1998 sein Studium an der Freien Universität Berlin (FU Berlin) ab und war danach über ein Jahrzehnt als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fortpflanzungsklinik der FU Berlin in den Arbeitsgruppen Eutergesundheit, Gynäkologie und Andrologie tätig. Er promovierte 2003 am Forschungsinstitut für biologischen Landbau in Deutschland (FiBL/Berlin) zum Thema Tiergesundheit. Derzeit ist er geschäftsführender Gesellschafter der Bovicare GmbH in Potsdam, einem Beratungs- und Betreuungsinstitut für moderne Milchviehhaltung.